Daumenkino, oder was auf's Ohr

Kleine Filmchen oder Videos für das Auge und Sounds oder Tondokumente für's Mono-Ohr oder beides.  
Generell gilt hier bei Audio und Video folgendes: Sogenannte Livestreams können mit schnellem Zugang z.B. DSL direkt durch anklicken des Links abgespielt werden.
Bei normalem =langsamen Zugang über Modem oder ISDN sollte die Datei zuerst auf den Rechner "Heruntergeladen" werden. d.h.
Mit Rechter Maustaste den Link anklicken und 
" Ziel speichern unter" anwählen und abspeichern. Wer trotzdem denkt er habe ein "schnelles" analoges Modem und wählt den Livestream, der bescheisst sich eben nur selbst!

 

So sollte eine Kawasaki H2 anspringen, trotz K&N's und anderer Tüten. Joop aus den Niederlanden zeigt euch wie das geht...;-))

Die Datei ist im .wmv Format 352x288 Pixel und ca. 1,49 MB groß. 

Livestream, mit schnellem Zugang z.B. DSL:
in Echtzeit hier abspielen.

Normaler Download, z.B. Modem, ISDN:
Mit Rechter Maustaste hier Auswählen und
 " Ziel speichern unter.." anwählen und abspeichern.

...nach kurzer Warmlaufphase sollte sie dann aber mindestens genauso abzischen wie Joop's Tourer, zumindest nennt er sie so!

Die Datei ist im .wmv Format 352x288 Pixel und ca. 1,24 MB groß. 

Livestream, mit schnellem Zugang z.B. DSL:
in Echtzeit hier abspielen.

Normaler Download, z.B. Modem, ISDN:
Mit Rechter Maustaste hier Auswählen und
 " Ziel speichern unter.." anwählen und abspeichern.